comfee Luftentfeuchter Bautrockner MDF2-20DEN3
Handhabung97%
Ausstattung90%
Verarbeitung91%
Verpackung87%
Preis/Leistung95%
96%Wertung
Die Anschaffung des comfee Luftentfeuchters und Bautrockners MDF2-20DEN3 lohnt sich nicht nur aufgrund seiner einfachen Bedienung. Leicht verständliche Optionen, angezeigt auf einer Digitalanzeige ermöglichen hohe Verständlichkeit. Durchgehend starke Leistung sowie individuelle Einstellungsmöglichkeiten sorgen für angenehme Resultate nach Wunsch des Anwenders. Große Räume lassen sich schnell und effektiv entfeuchten, ebenso ist das Gerät als Bautrockner einsetzbar. → ansehen bei Amazon.de

Vorteile:

  • hohe Leistung
  • angenehmer Geräuschpegel
  • Eignung für Räume bis 100 qm
  • seitliche Wasserstandsanzeige
  • alternative Nutzung als Bautrockner

Ein zu hoher Feuchtigkeitsgehalt der Luft führt zu Schimmelbildung und ungesundem Raumklima. Der comfee Luftentfeuchter Bautrockner MDF2-20DEN3 nimmt überschüssiges Wasser in sich auf und speichert es ab. Große Räumlichkeiten lassen sich im Sommer wie im Winter kontrolliert klimatisieren. Als leistungsstarkes Gerät nimmt der Trockner beinah 1 Liter in der Stunde innerhalb eines Tages auf und arbeitet währenddessen mit angenehmer Lautstärke.

Hohe Trockenleistung – fast jede Stunde 1 Liter

In Wohngebäuden staut sich schnell Luft und bleibt bei unzureichender Lüftung bestehen. Feuchte Kleidung, nächtliche Atmung und Wasserverbrauch in der Küchen sind nur ein paar Beispiele, welche für erhöhte Luftfeuchtigkeit im Raum stehen. Früher oder später setzt sich die Feuchtigkeit an den Wänden fest.

Der comfee Luftentfeuchter Bautrockner MDF2-20DEN3 schafft hohe Leistung über den gesamten Tag. Innerhalb von 24 Stunden nimmt das Gerät etwa 20 Liter auf. Das sind 1,2 Liter in der Stunde.

Pflege großer Räumlichkeiten, auch im Bauwesen

Für weiträumige Unterkünfte reicht normale Lüftung durch das offene Fenster oft nicht aus. comfee-luftentfeuchter-bautrockner-mdf2-20den3-1.jpgZugluft benötigt viel Zeit, um alle Ecken und Winkel großflächiger Räume zu erreichen.

Abhilfe schafft der Luftentfeuchter, da dieser in Wirkungskreisen von etwa 100 Quadratmetern arbeitet. Dabei ist es nicht von Nöten, das Gerät in seiner Position zu verändern. Einmal an eine Energiequelle angeschlossen, arbeitet der Entfeuchter, bis er ausgeschaltet wird. Nutzer wählen zwischen Dauerbetrieb und Automatiklauf.

Im Bauwesen erhöht sich die Luftfeuchtigkeit in geschlossenen Räumen ebenso durch verdunstendes Wasser. Geschlossene Bereiche lassen sich mit der Maschine gut in ihrem Feuchtigkeitsgehalt regulieren.

Den aktuellen Wasserstand erkennen – verschiedene Anzeigen dienen der Übersicht

Es ist nicht notwendig, den Luftentfeuchter vor erneutem Gebrauch zu entleeren. Der momentane Wasserstand wird anhand einer Digitalanzeige auf der Oberseite verdeutlicht. comfee-luftentfeuchter-bautrockner-mdf2-20den3-2.jpgDies geschieht direkt nach dem Einschalten.

Seitlich am Gerät befindet sich eine weitere Anzeige, in welcher eine rote Kugel die bereits aufgenommene Flüssigkeitsmenge erkenntlich macht. Je höher die Perle steigt, desto mehr Wasser befindet sich im Inneren. Eine Entleerung ist erst nötig, wenn das Wasser bis zum oberen Ende der Einsicht steigt.

Eine gewisse Luftfeuchtigkeit erhalten – ein Regler für die Zielluftfeuchte

Ist ein Raum zu trocknen, verschlechtert sich die Atemluft. Als innovativer Regler verfügt der comfee Luftentfeuchter Bautrockner MDF2-20DEN3 über eine Funktion, mit der sich die gewünschte Luftfeuchtigkeit einstellen lässt.

Auf Wunsch stellt der Anwender die Zielluftfeuchtigkeit über die digitale Anzeige ein. Die Einstellung funktioniert in 5 %-Schritten. Nach erreichen dieses Ziels schaltet sich das Modell von selbst vollständig aus. comfee-luftentfeuchter-bautrockner-mdf2-20den3-3.jpgÜberschreitet die örtliche Feuchtigkeit den eingestellten Gehalt, beginnt der Trockner mit seiner Arbeit automatisch.

Zeitliche Begrenzung der Luftentfeuchtung und ein flexibler Ventilator

Unabhängig davon, ob ein Raum gänzlich entfeuchtet wird, kann ein Timer genutzt werden. Diese Funktion bietet die Möglichkeit einer begrenzten Laufzeit des Luftentfeuchters. Das Feature ist sinnvoll, beispielsweise, wenn der Nutzer das Haus verlässt oder lediglich eine bestimmte Laufzeit wünscht.

Der integrierte Ventilator sorgt für gleichmäßige Zirkulation der Luft. Dieser ist innerhalb von zwei Stufen in seiner Geschwindigkeit einstellbar. Auch bei erhöhter Laufgeschwindigkeit, entwickelt der Ventilator einen angenehmen Geräuschpegel.

Vorteile:

  • hohe Leistung
  • angenehmer Geräuschpegel
  • Eignung für Räume bis 100 qm
  • seitliche Wasserstandsanzeige
  • alternative Nutzung als Bautrockner

Nachteile:

  • benötigt Steckdose zum Betrieb, daher unflexibel in Einsatzmöglichkeiten

→ Meinungen lesen

Fazit

Die Anschaffung des comfee Luftentfeuchters und Bautrockners MDF2-20DEN3 lohnt sich nicht nur aufgrund seiner einfachen Bedienung. Leicht verständliche Optionen, angezeigt auf einer Digitalanzeige ermöglichen hohe Verständlichkeit. Durchgehend starke Leistung sowie individuelle Einstellungsmöglichkeiten sorgen für angenehme Resultate nach Wunsch des Anwenders. Große Räume lassen sich schnell und effektiv entfeuchten, ebenso ist das Gerät als Bautrockner einsetzbar. → Preis prüfen